TimeTEX Lese-Klapp-Computer, 189-tlg., Holz, magnetisch

  • 92260
    • zum Lernen und Üben des ABC sowie Förderung der Lese- und Schreibkompetenz
    • mit magnethaftender Tafel- und Grundfläche (liniert), Kreiden und Reinigungsschwämmchen
    • 184 Holz-Steine magnetisch, mit Groß-/Kleinbuchstaben und Satzzeichen

     

    Dieser Artikel ist voraussichtlich wieder lieferbar ab 26. November

     

ab 14,90 € *
Menge Stückpreis
bis 9 19,90 € *
ab 10 16,90 € *
ab 25 14,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

auf Lager, Lieferzeit 3 - 5 Werktage

Mit diesem Lese-Klapp-Computer aus Holz können Kinder wie die „Großen“ am Laptop arbeiten. Mit... mehr
TimeTEX Lese-Klapp-Computer, 189-tlg., Holz, magnetisch

Mit diesem Lese-Klapp-Computer aus Holz können Kinder wie die „Großen“ am Laptop arbeiten. Mit dem umfangreichen Set können sie so das Alphabet und die ersten Wörter lernen, ihre ersten Sätze bilden und selbst herumexperimentieren, damit sie bald flüssig Lesen und Schreiben können.

Der Klapp-Computer öffnet sich wie ein richtiger Laptop und bietet statt dem Bildschirm eine magnethaftende Tafelfläche, die mit Kreiden beschrieben oder mit Magneten bestückt werden kann. Die Grundfläche ist gleichfalls magnethaftend und weist zur besseren Orientierung 5 Linien auf. Mit den magnetischen Holz-Steinen kann daher sowohl auf der Tafel- als auch auf der Grundfläche gearbeitet werden.

Anstatt einer Tastatur verfügt der Klapp-Computer über 184 kleine magnetische Holz-Steine, die mit Groß-/Kleinbuchstaben und Satzzeichen bedruckt sind. Jeder Buchstabe ist mehrfach entsprechend der Häufigkeit seiner Verwendung vorhanden. So können nicht nur einzelne Wörter, sondern ganze Sätze und kleine Texte gebildet werden. Die Farbkombination schwarze Buchstaben auf gelbem Grund sorgt für einen guten Kontrast und Erkennbarkeit.

Statt des Touchpad beim Laptop befinden sich in der Vertiefung zwei Kreiden sowie ein Reinigungsschwämmchen für die Tafelfläche. Eine bunt bebilderte Alphabet-Übersicht mit einem Wort zu jedem Buchstaben hilft zusätzlich, das ABC zu verinnerlichen.

Der Klapp-Computer wird mit einem Magnet-Verschluss zusammengehalten. Die Scharniere sind so angebracht, dass das Oberteil wie bei einem echten Laptop aufrecht stehen bleibt und nicht nach hinten klappt. Das erleichtert den Schülern die Handhabung.

 

Maße: ca. 29,5 x 22 x 1,5 cm (Laptop geschlossen)
Maße Buchstaben-Magnete: ca. 15 x 15 mm, 5 mm hoch, aus Holz (gut greifbar)

 

  • zum Lernen und Üben des ABC sowie Förderung der Lese- und Schreibkompetenz
  • mit magnethaftender Tafel- und Grundfläche (liniert), Kreiden und Reinigungsschwämmchen
  • 184 Holz-Steine magnetisch, mit Groß-/Kleinbuchstaben und Satzzeichen

 

Inhalt:

  • 1 Holz-Laptop mit magnetischer Tafel- und Grundfläche (liniert)
  • 67 Groß-Buchstaben-Magnete A-Z aus Holz
  • 112 Klein-Buchstaben-Magnete a-z aus Holz
  • 5 Satzzeichen-Magnete aus Holz
  • 2 Kreiden weiß
  • 1 Reinigungsschwämmchen
  • 1 Anlaut-Übersicht A - Z

 

Achtung: Warnhinweis

Anwendung
So lässt sich der Artikel verwenden

Lese-Klapp-Computer, 189-tlg., Holz, magnetisch

Art. 92260

Sowohl der Computer, als auch die Steine sind aus Holz. Der Computer lässt sich wie ein normaler Laptop öffnen und bietet statt dem Bildschirm eine magnetische Tafelfläche, die entweder mit Kreide beschrieben oder mit Magneten bestückt werden kann. Auch die Grundfläche ist magnetisch und weist zur besseren Orientierung fünf Linien auf. Der Lese-Klapp-Computer beinhaltet einen Holz-Laptop, 67 Groß-Buchstaben-Magnete A-Z, 112 Klein-Buchstaben-Magnete a-z, 5 Satzzeichen-Magnete, 2 weiße Kreiden, einen Reinigungsschwamm und eine Anlaut-Übersicht A-Z.

Ähnliche oder auch kombinierbare Produkte sind:


Da die Schüler einen Lese-Lern-Computer vor sich haben, ist die Motivation enorm und sie können somit handlungsorientiert am Deutsch-Unterricht teilnehmen.

Einsatz im Deutsch-Unterricht

Anfangsunterricht

Alle nachfolgend beschriebenen Aufgaben können sowohl mit der Kreide, als auch mit den magnetischen Buchstaben erledigt werden.

Die Anlautübersicht hilft den Kindern sowohl beim Schreiben, als auch beim Lesen. Zu Beginn könnten Spiele mit der Anlautübersicht unternommen werden, damit die Kinder sich an dieser orientieren können. Dabei könnte jedem Kind ein Bild der Anlautübersicht zugeteilt werden. Anschließend präsentiert jedes Kind sein Bild. Die anderen Kinder sprechen dann das Wort nach. So wiederholen die Schüler auf spielerischer Weise ganz nebenbei alle Buchstaben mit entsprechenden Wörtern. Ebenso könnten dann im Anschluss bekannte Spiele wie „Schuhsalat“ zum „Buchstabensalat“ umgewandelt werden. Dabei darf ein Kind freiwillig in die Kreismitte eines Stuhlkreises. Das Kind sagt zwei Wörter der Anlautübersicht. Diese zwei Kinder, denen der Anlaut zugeteilt wurde, müssen dann den Platz tauschen. Das Kind in der Mitte versucht einen der zwei freien Plätze einzunehmen. Das Kind, das keinen freien Stuhl erreicht, muss daraufhin in die Mitte. Ebenso wäre das Spiel „mein rechter, rechter Platz ist leer…, da wünsche ich mir den Apfel (A) her.

Nachdem sich die Kinder nun intensiv mit der Anlautübersicht beschäftigt haben, können sie die Buchstaben entweder mit Hilfe der Anlautübersicht aus den magnetischen Buchstaben heraussuchen oder die Buchstaben schon selbst schreiben. Die Schüler können selbstständig aus ihrem Schulbuch oder Arbeitsheft Wörter abschreiben. Auch diktierte Wörter könnten geschrieben werden. Außerdem können Wörter in Silben geschrieben werden. Später können die Schüler auch vorgegebene oder selbst ausgedachte Sätze schreiben. Die Schüler könnten sich auch gegenseitig Buchstaben, Wörter oder Sätze diktieren und anschließen verbessern.

Der Lese-Klapp-Computer eignet sich zudem hervorragend um das ABC zu lernen. Auch hier kann auf spielerische Weise jeder Buchstabe geübt werden. Die Kinder sollen zu jedem Buchstaben einen Namen finden und diese anschließend nach dem ABC sortieren. Weiter können auch Tiere zu allen Buchstaben gesucht und sortiert werden. Hierbei unterstützt die Anlautübersicht die Kinder enorm und biete eine wichtige Hilfestellung.



Den Praxistipp für Art-Nr. 92260 "Lese-Klapp-Computer, 189-tlg., Holz, magnetisch" als PDF downloaden/ speichern

Kunden kauften auch
Magnet-Streifen-Abroller, selbstkl., 19 mm, 8 m Magnet-Streifen-Abroller, selbstkl., 19 mm, 8 m
Inhalt 8 Meter (0,87 € * / 1 Meter)
ab 6,95 € *
Zuletzt angesehen
Maximale Zahl der Zeichen für dieses Eingabefeld erreicht